Unsere Olivenöle

Wir bieten zwei Olivenöle an, welche aus den Olivensorten Arbequina und Picual gewonnen werden. Diese beiden Olivensorten werden in der Provinz Jaén, im Herzen von Andalusien, traditionell angebaut, da sie dort die optimalen Bedingungen zum Wachsen und Gedeihen haben.

Arbequina

Das Olivenöl Baronesa de Ulm Arbequina wird ausschließlich aus der Arbequina Olive hergestellt. Es ist besonders fruchtig im Geschmack mit Noten von Zitronen, Zitronenschalen, Apfel und Banane. Der Geschmack ist erst sehr samtig und entwickelt sich später aufregend weiter zu Nuancen von grünem Gemüse und Kräutern. Das Olivenöl scheint grüngold und duftet nach Blüten und Kräutern.

 

Coupage

Das Olivenöl Baronesa de Ulm Coupage besteht aus dem Öl der Oliven Arbequina und Picual. Es ist ein pikantes und fruchtiges Olivenöl welches reich an eleganten Noten von grünen Oliven und dem typischen Aroma frischer Mandelschalen ist. Der Geschmack entwickelt sich harmonisch und rein mit leichter Note von Walnüssen und Waldpilzen. Es schimmert goldgelb mit einem warmen, grünlichen Ton.

Unsere Olivensorten

In Spanien gibt es mehr als 200 Olivensorten.

Wo die einzelnen Oliven am besten wachsen und gedeihen hängt vom Klima und der Bodenbeschaffenheit ab. In der Gegend um Jaén findet man vorwiegende steinige Böden und das Klima ist sehr trocken. Ideale Bedingungen für die von uns angebauten Olivensorten Picual und Arbequina.

Arbequina Olive: Benannt wurde diese Olivenölsorte nach dem Ort Arbeca in der Provinz Lerida (Aragon). Seit jeher wurde diese Olivenölsorte viel in Katalunien und im Norden Spaniens angebaut. Doch in den vergangenen Jahren wird sie immer mehr auch in anderen Teilen Spaniens, wie den Balearen, Andalusien und der Extremadura angepflanzt.

Picual Olive: Sie ist die weitest verbreitete Olivenölsorte. Sie repräsentiert 20% der weltweit angebauten Oliven und in Spanien sogar bis zu 50%. Man findet sie am häufigsten in den Provinzen Jaen, Córdoba und Granada (Andalusien). Der Baum ist mittelmäßig groß, weit verzweigt und das Grün seiner Blätter schimmert zart silbern.